Sibylle Laurischk

01.06.2020 - Bauknecht, Thomas

Sibylle LaurischkViel zu früh, im Alter von 65 Jahren, müssen wir von unserer langjährigen Fraktionsvorsitzende im Offenburger Gemeinderat Sibylle Laurischk Abschied nehmen. Sie hat diese Zeilen im Politischen Meinungsforum unzählige Male geschrieben. Oft mit sehr kritischer Haltung gegenüber Stadtverwaltung und Fraktionen des Offenburger Gemeinderats.

Sibylle Laurischk war sicher eine streitbare Frau, aber wie kaum eine andere hat sie für ihre Haltung und Positionen gekämpft. Unermüdlich hat sie sich für den Liberalen Gedanken eingesetzt, gerade im Hinblick auf Frauenrechte, Bürgerschaftliches Engagement sowie Integration und Migration. Mit ausgeprägter Beharrlichkeit und Energie hat sie für diese Themen mit sehr viel Herzblut und Überzeugung gekämpft.

Ihr war es immer wichtig, dass sie die Wurzeln ihrer politischen Arbeit nie vergisst. Als sie 2002 in den Deutschen Bundestag gewählt wurde war es ihr zum Wohle der Stadt selbstverständlich ihr Stadtratsmandat in Offenburg aufrechterhalten. In dieser Zeit war es für sie oft ein zeitlich großer Spagat diese Ämter mit der ganzen Konsequenz zu vereinen. Oft hat sie nach der Gemeinderatsitzung am Montagabend in Offenburg den Nachtzug nach Berlin genommen um an der Sitzungswoche teilzunehmen. Ich habe höchste Anerkennung für das politische Engagement von Sibylle Laurischk. 

Persönlich habe ich Sibylle Laurischk viel zu verdanken, durch sie bin ich vor über 20 Jahren in die Offenburger Kommunalpolitik gekommen. Sie war für mich auch nach ihrem Politischen Ausscheiden immer eine gute Ratgeberin.
Thomas Bauknecht

Wir werden Sie in guter Erinnerung behalten. Sie wird uns fehlen.
Thomas Bauknecht, Dr. Roland Müller, Silvano Zampolli  

Termine

In dieser Kategorie befinden sich keine Termine.
(c) FDP Kreisverband Ortenau | Technik: Alphadat EDV-Service GmbH | Verwaltung | Impressum